Viersener Tennis- & Hockeyclub 1896 e.v. News

Viersener Tennis- & Hockeyclub 1896 e.v. News header image 1

Hockey: Herren gegen GW Wuppertal

Dezember 9th, 2018 · Keine Kommentare

09.12.2018

Heute hatten unsere Herren ihr drittes Saisonspiel, Gegner war der Aufsteiger von Gold-Weiß Wuppertal.

Nah etwas verhaltener Anfangsphase nahm das Spiel erst nach und nach Fahrt auf – wohl der frühen Anstoßzeit geschuldet. Mit der Zeit kamen die Torszenen; während Viersen die Szenen nicht nutzen konnte, ging Wuppertal in Führung und könnte sie kontrollieren, das Spiel verwalten und mit Geduld, Ruhe sowie zweiter blöder individueller Fehler auf 4:0 erhöhen. Dennoch hatte auch die Heimmannschaft Chancen, Daniel und Carsten scheiterten jedoch nach Strafecken. Als Genickschlag kann eine Minute kurz vor der Halbzeit angesehen werden, in der Wuppertal zweimal zu sehr einfachen Toren kam. Mit dem Stand von 4:0 für GWW ging es in die Pause.

Anscheinend hat die Halbzeitpause in dieser Saison eine fast schon magisch zu nennende Wirkung auf die Viersener. Wie ausgewechselt trat man auf, setzte vorne nach, war nissig und erarbeitete sich Chance um Chance – jedoch ohne Lohn. Als jedoch Daniel im Höhepunkt dieser Phase einen Sieben Meter nur an den Pfosten setzte, ging die Energie und Motivation jedoch wieder flöten. Wuppertal schüttelte sich kräftig und begann, wieder am Spiel teilzunehmen. Wie in Hälfte eins kontrollierte der Gast das Spiel, ließ kaum Abschlüsse zu, und baute den Spielstand auf 7:0 aus. Viersen blieb vorne aber dran und konnte den durchaus verdienten Treffer erzielen, Daniel traf nach Strafecke. Die kam jedoch zu spät und so folgte kein Sturm auf mehr, sondern Wuppertal stellte den alten Abstand wieder her und so ging das Spiel mit 8:1 zu Ende.

Das nächste Spiel der Herren ist am 16.12. um 10:00 Uhr zuhause.

Tags: 1. Herren · Hockey

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar

CAPTCHA-Bild
*