Viersener Tennis- & Hockeyclub 1896 e.v. News

Viersener Tennis- & Hockeyclub 1896 e.v. News header image 1

Verbandsliga A-Mädchen 13.01.2018

Januar 13th, 2018 · Keine Kommentare

Heute fand als Heimturnier der vorletzte Spieltag der A-Mädchen in der Verbandsliga statt.

Unsere Mädchen spielten gegen den Gladbacher HTC3 und den Düsseldorfer HC4, zusätzlich spielten noch der Düsseldorfer HC3 und der Düsseldorfer SC3.

Aufgrund des fast parallel stattfindenden Oberligaturniers der A-Mädchen in Moers wurde unsere Mannschaft intensiv von B-Mädchen unterstützt. Vielen Dank dafür noch mal an Mali, Caro, Jane und Ida!

Im ersten Spiel trat eine starke und wache Mannschaft gegen den GHTC an. Auch wenn der GHTC seinerseits einige Chancen erspielen konnte, scheiterte er dann doch meist an unserer starken Verteidigung. Unsere Mädchen konnten sich dagegen häufiger vor das gegnerische Tor kämpfen.

Bereits in der ersten Halbzeit konnten unsere Mädchen innerhalb von ca. drei Minuten ihre drei Tore erzielen. In der zweiten Halbzeit waren die Gladbacher dann etwas wacher, was dann dazu führte, dass wir keine weiteren Tore mehr erzielen konnten, die Gladbacher allerdings den Anschlusstreffer zum Endstand von 3:1 erzielten.

Im zweiten Spiel trat dann eine scheinbar völlig andere Mannschaft gegen den DHC4 an. Schon der Start verlief etwas verwirrt und ohne Ordnung, so dass der DHC4 bereits nach 5 Minuten mit 1:0 in Führung gehen konnte. Kurz darauf musste dann Jane nach einer Ecke ausgewechselt werden, weil sie durch einen unglücklichen Ball am Kopf getroffen wurde (nichts passiert! Tat “nur” furchtbar weh und zwar allen Anwesenden). Danach war die komplette Mannschaft inkl. Trainer völlig aus dem Konzept und kam bis zum Spielende nicht wieder zur Ruhe und Ordnung zurück. So konnte man zwar zunächst zum 1:1 ausgleichen, fing sich jedoch in Folge zwei weitere, unnötige Tore zum Endstand von 3:1 ein.

Dies war dann die erste Niederlage nach 5 Siegen in dieser Saison. Wenn der Autor sich nicht verrechnet hat, sollte dies allerdings trotzdem reichen, um den ersten Tabellenplatz verteidigen zu können.

Wir hoffen, dass es beim nächsten Mal am letzten Turniertag in Düsseldorf beim DSC besser läuft!

Tags: Hockey · Mädchen A

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar

CAPTCHA-Bild
*